BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Bugu Kebab mit Bechamelsauce, wie zubereiten?

Gedämpfter Kebab mit Bechamelsauce Herstellung :

Zuerst 500 g Fleischwürfel in einen großen Topf geben. Mit so viel Wasser aufgießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist. Stellen Sie es auf den Herd und lassen Sie es kochen. Wenn es zu kochen beginnt, entfernen Sie den Schaum, der sich darauf ansammelt, und schließen Sie den Deckel. Kochen Sie das Fleisch 40 Minuten lang.

Auf der anderen Seite 1 fein gehackte Zwiebel in einen anderen Topf geben. Ein halbes Teeglas Olivenöl darauf geben und 2 Minuten anbraten. Das gegarte Fleisch abgießen und beiseite stellen. Das Fleisch zu den sautierten Zwiebeln geben und 2 Minuten braten.

Wie macht man Sehzade Kebab?

Dann 1 fein gehackte Karotte, 1 gewürfelte Kartoffel, 1 gehackte rote Paprika und 4 geschälte Knoblauchzehen in den Topf geben. Gießen Sie dann 1 Glas Wasser vom gekochten Fleisch in den Topf. Salz und Pfeffer hinzufügen und mischen. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie es kochen.

Dann 1,5 Tassen gekochte Erbsen auf die kochende Schüssel geben und mischen. Schließen Sie den Deckel des Topfes. Etwa 20 Minuten garen, bis das Gemüse weich ist. Nachdem der gedämpfte Kebab gekocht ist, legen Sie ihn in eine große Auflaufform und breiten Sie ihn aus.

Bereiten Sie Bechamelsoße für die Oberseite des gedämpften Kebabs vor. 1 Esslöffel Butter in einen mittelgroßen Topf geben und schmelzen. 2 Esslöffel Mehl zugeben und 1-2 Minuten braten. Dann nach und nach 2 Gläser Milch angießen und ständig umrühren, damit das Mehl nicht verklumpt. Kochen, bis es eine dicke Konsistenz hat. Zum Schluss salzen und pfeffern und vom Herd nehmen. Wenn die Konsistenz zu dick ist, können Sie etwas mehr Milch aufgießen und die Konsistenz öffnen. Gießen Sie die vorbereitete Béchamelsauce über den gedämpften Spieß. Zum Schluss mit geriebenem Cheddar-Käse bestreuen.

Wie macht man Béchamelsauce? Wie macht man Béchamelsauce?

In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben. Etwa 20 Minuten backen, bis sie gebräunt sind.

Gedämpfter Kebab mit Béchamelsoße Sie können es nach dem Kochen heiß servieren.

Wie viele Minuten dauert die Zubereitung des Bugu Kebab mit Bechamelsauce? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 70 Minuten erforderlich. dieser Zeit 20 MinutenGute Vorbereitung, 50 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 4 Personen Für Dampfspieße mit Béchamelsoße.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"