Nützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Cremiges Tomaten-Pasta-Rezept, wie zu machen?

Cremige Tomatenpasta Herstellung :

Cremige Tomatenpasta für seinen Bau; Die Hälfte des Wassers in einen mittelgroßen tiefen Topf geben und aufkochen lassen. Nach dem Kochen etwas Salz und eine halbe Packung Nudeln hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Nudeln weich sind.

Andererseits 1 Esslöffel Butter und 1 Esslöffel Olivenöl in einen mittelgroßen Topf geben und erhitzen. Fügen Sie dem Öl 1 kleine, fein gehackte Zwiebel hinzu. Kochen Sie die Zwiebel unter ständigem Rühren, bis sie weich wird.

Wie macht man Nudeln mit Sauce gekocht?

Nachdem die Zwiebel gekocht ist, fügen Sie 3 kleine, in kleine Würfel geschnittene Tomaten, 1-2 geriebene Knoblauchzehen und Salz nach Ihrem Geschmack hinzu. Sie können die Tomaten nach Belieben reiben. Kochen Sie die Tomaten unter gelegentlichem Rühren, bis die Tomaten leicht hydratisiert und weich sind. Fügen Sie eine halbe Packung flüssige Sahne und 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum zu der Tomatensauce hinzu, die ihren Saft aufsaugt. Die Sauce gut verrühren und zum Kochen bringen.

Zum Schluss die gekochten Nudeln abgießen und auf die cremige Tomatensauce geben. Die Nudeln gut mit der Sauce vermischen und vom Herd nehmen.

Nach einer Ruhezeit von 2-3 Minuten können Sie die Nudeln mit der von Ihnen zubereiteten cremigen Tomatensauce servieren.

Wie viele Minuten dauert es, cremige Tomatennudeln zuzubereiten? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 35 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 25 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 2 Pers für cremige Tomatennudeln.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"