Nützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Gebackene Kartoffelchips Rezept, wie zu machen?

Gebackene Kartoffelchips Herstellung :

Die Schalen von 2 mittelgroßen Kartoffeln schälen. Mit einem Messer in dünne Ringe schneiden.

Dann die gehackten Kartoffeln in eine tiefe Schüssel geben. Gießen Sie genug kaltes Wasser, um sie zu bedecken. Die Kartoffeln auf diese Weise 15-20 Minuten in Wasser einweichen. Durch das Einweichen in Wasser werden die Kartoffeln knuspriger. Dann das Wasser abgießen und die Kartoffeln trocknen.

Wie macht man Chips aus Teig?

Für die Sauce auf der anderen Seite; 5 Esslöffel Olivenöl in eine tiefe Schüssel geben. Fügen Sie Salz, schwarzen Pfeffer und rotes Pfefferpulver nach Ihrem Geschmack hinzu und mischen Sie gut. Dann die Kartoffeln hinzugeben. Gründlich mit den Händen vermischen.

Die Kartoffeln einzeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, sodass sie sich nicht überlappen. In einen auf 200 Grad vorgeheizten Ofen geben. Kochen Sie sie, bis sie gebräunt sind.

Gebackene Kartoffelchips Nach dem Kochen abkühlen lassen. Sie können später dienen.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"