BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Gebackene Reis-Fleischbällchen-Rezept, wie man macht?

Gebackene Reis-Fleischbällchen Herstellung :

Fleischbällchen mit Reis im Ofen für seinen Bau; 600 g Hackfleisch in eine große Schüssel geben. 1 Ei darauf aufschlagen. Dann 1 geriebene Zwiebel, 4 Esslöffel gewaschener Reis, 2 Prisen fein gehackte Petersilie und 2 Esslöffel Semmelbrösel dazugeben. Zum Schluss Salz und Pfeffer nach Belieben hinzufügen. Alle Frikadellen gründlich mit den Händen durchkneten.

10 Tipps, die jeder befolgen muss, der ein gutes Fleischbällchen machen möchte

Dann walnussgroße Stücke aus dem Fleischbällchen-Mörser nehmen. Geben Sie fingerlange Formen in Ihre Hand. Legen Sie die geformten Fleischbällchen in eine mittelgroße Auflaufform. Andererseits schälen Sie die Haut von 2 Kartoffeln und schneiden Sie sie in die Länge der von Ihnen zubereiteten Fleischbällchen, nicht zu dick. Dann die Kartoffeln zwischen die Reisknödel legen. Dann 1 Esslöffel Tomatenmark in eine Schüssel geben. Fügen Sie etwas mehr als 1 Glas Wasser hinzu und zerdrücken Sie das Tomatenmark gründlich. Gießen Sie die Tomatenpastenmischung über die vorbereiteten Reisfleischbällchen.

Legen Sie dann zuerst das Pergamentpapier auf die Auflaufform. Decken Sie das Wachspapier mit Alufolie ab. In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben. Etwa 30 Minuten kochen.

Nimm das Patty dann aus dem Ofen und öffne es. Drehen Sie die Reispatties vorsichtig um. Tomaten- und Paprikascheiben darauf legen. Die Fleischbällchen zurück in den Ofen geben. Etwa 15-20 Minuten backen.

du hast dich vorbereitet Reisknödel aus dem OfenSie können es heiß servieren.

Wie viele Minuten dauert es, die Reisfleischbällchen im Ofen zuzubereiten? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 65 Minuten erforderlich. dieser Zeit 15 MinutenGute Vorbereitung, 50 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben 5 Personen für Reisknödel im Ofen.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"