BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Gebratenes Zucchini-Rezept aus Maismehl, wie zubereiten?

Gebratene Zucchini aus Maismehl Herstellung :

2 mittelgroße Zucchini waschen. In Kreise schneiden, nicht zu dick oder zu dünn.

Stellen Sie auf der anderen Seite eine halbe Flasche Soda in einen kleinen Behälter. 1 Teelöffel Maismehl, 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Paprikaflocken hinzufügen und mischen.

Wie macht man gebratene Zucchini mit Milch?

Dann die Zucchini in eine große Schüssel geben. Die Maismehlmischung mit Soda darüber gießen und mit den Händen gut vermischen. Die Zucchini 10 Minuten in dieser Sauce einweichen.

Maismehl in eine separate Schüssel geben. Öl in eine weite Pfanne geben und gut erhitzen. Tauchen Sie die Zucchini einzeln in Maismehl und braten Sie sie in heißem Öl.

Nehmen Sie die frittierte Maismehl-Zucchini auf einen Servierteller. Auf der anderen Seite 1 kleine Schüssel Joghurt für die Sauce, die Sie dazu servieren, gut verquirlen. 1 Prise fein gehackter Dill dazugeben und mischen. Gebratene Zucchini aus MaismehlSie können es mit Joghurtsauce servieren.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"