BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Orange Blumenkohl Gericht Rezept, wie zu machen?

Blumenkohlgericht mit Orangen Herstellung :

1 kleinen Blumenkohl in kleine Zweige schneiden. Dann den Blumenkohl in eine tiefe Schüssel geben. Gießen Sie ausreichend heißes Wasser und etwas Essig darüber. Den Blumenkohl 15 Minuten einweichen. Dadurch wird der Blumenkohl etwas weicher und frei von Rückständen wie der darin enthaltenen Medizin.

Am Ende der Zeit das Wasser aus dem Blumenkohl abgießen und nochmals mit reichlich Wasser abspülen. Dann den Saft von 2 Orangen und 1 Zitrone auspressen. 3 mittelgroße Karotten schälen und in Ringe schneiden.

Blumenkohlgericht mit Orangen zum; Arrangiere den in Zweige geschnittenen Blumenkohl in einem großen Topf. Die in Ringe geschnittenen Karotten und 8 geschälte Knoblauchzehen darauf legen.

Anschließend Salz nach Belieben über den Blumenkohl streuen. Gießen Sie dann den ausgepressten Orangen- und Zitronensaft darüber. Zum Schluss 1 EL Olivenöl über den Blumenkohl träufeln.

Wie macht man gerösteten Blumenkohl mit Joghurt?

Schließen Sie den Deckel des Topfes und stellen Sie ihn auf den Herd. Dann lassen Sie das Essen kochen. Nach dem Kochen bei schwacher Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist.

Blumenkohlgericht mit Orangen Nach dem Kochen vom Herd nehmen und 15-20 Minuten ruhen lassen. Dann kannst du dienen.

Wie viele Minuten dauert die Zubereitung von Blumenkohl mit Orangen? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 40 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 30 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 4 Personen für ein Blumenkohlgericht mit Orangen.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"