BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Orangen-Lauch-Gericht Rezept, wie zu machen?

Orangen-Lauch-Mahlzeit Herstellung :

Für das Orangen-Lauch-Gericht; 2 große Lauchstangen aussortieren, die ersten Schichten davon schälen und gut waschen. 1 Karotte schälen und in Ringe schneiden.

1 kleines Teeglas Olivenöl in einen großen Topf geben und erhitzen. 1 kleine fein gehackte Zwiebel und gehackte Karotten in das Öl geben und 2 Minuten anbraten. Auf der anderen Seite den entfernten Lauch in zwei Fingerdicke schneiden. Dann den Lauch in den Topf geben. 2-3 mal mit Hilfe einer Kelle mischen.

Wie macht man gerösteten Lauch mit Joghurt?

Zum Schluss 3 Würfelzucker, Salz nach Belieben und 2 Gläser frisch gepressten Orangensaft in den Topf geben. Schließen Sie den Deckel des Topfes. Bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen. Dann 1 Esslöffel Reis hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen.

Orangen-Lauch-Mahlzeit Nach dem Garen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Abkühlung Orangen-Lauch-GerichtSie können dienen. du hast dich vorbereitet Orangen-Lauch-GerichtBewahren Sie es 1 Tag lang im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort auf, damit sich der Geschmack Ihrer Speisen festsetzen kann.

Wie viele Minuten dauert die Zubereitung der Orangen-Lauch-Mahlzeit? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 35 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 25 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 4 Personen für ein Orangen-Lauch-Gericht.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"