BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Pasta mit Sauce Rezept, wie zu machen?

Nudeln mit Soße gekocht Herstellung :

Nudeln mit Soße gekocht für seinen Bau; 5 Esslöffel Olivenöl in einen mittelgroßen Topf geben. 1 kleine gehackte grüne Paprika und 1 fein gehackte Zwiebel zum Öl geben. Zwiebel und Paprika 3-4 Minuten anbraten. Dann 1 Teelöffel Tomatenmark hinzugeben und 1 weitere Minute braten.

Wie macht man gebraute Fleischnudeln?

Dann 4 mittelgroße geriebene Tomaten in den Topf geben. Kochen Sie die Tomaten 3-4 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie etwas weicher werden.

Legen Sie eine halbe Packung Nudeln Ihrer Wahl auf die vorbereitete Tomatensauce. Fügen Sie Salz nach Ihrem Geschmack hinzu und mischen Sie die Nudeln 2-3 Mal. Mit 1 Finger kochendes Wasser über die Nudeln gießen und mischen. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie es kochen. Nach dem Kochen bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Nudeln ihr Wasser aufsaugen.

du hast dich vorbereitet Nudeln mit SoßeSie können es auf einen Servierteller legen, fein gehackte Petersilie darüber streuen und heiß servieren.

Welche Art von Rezept wird Pasta mit ihrer Sauce gekocht?

Nudeln in eigener Soße gekocht; Es ist ein praktisches, sehr sättigendes und sehr schmackhaftes Rezept mit viel Tomatensauce, gekocht in einem einzigen Topf ohne Abseihen, ohne dass ein Vorkochen erforderlich ist.

Wie viele Minuten dauert es, um Nudeln mit Sauce zuzubereiten? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 25 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 15 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 2 Pers für Nudeln mit Sauce gekocht.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"