BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Pilz-Nudelsalat-Rezept, wie zu machen?

Pilz-Nudelsalat Herstellung :

Pilz-Nudelsalat zum; Reinigen Sie zunächst 1 Packung Zuchtpilze. Legen Sie die Pilze in einen mittelgroßen tiefen Topf und gießen Sie genug Wasser hinein, um sie zu bedecken. Fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu und kochen Sie die Pilze weich. Das Hinzufügen von Zitronensaft verhindert, dass die Pilze dunkel werden.

Wie macht man Rotkohlsalat im Restaurantstil?

Auf der anderen Seite Wasser in einen mittelgroßen tiefen Topf geben und aufkochen lassen. Etwas Salz in das kochende Wasser geben und mischen. Geben Sie 1,5 Tassen kleine Nudeln in das Wasser und kochen Sie sie, bis sie weich sind. Dann die gekochten Nudeln abgießen. 1-2 mal mit kaltem Wasser abspülen und abkühlen lassen.

Dann die gekochten Pilze abtropfen lassen und fein hacken. 2 geröstete rote Paprika in kleine Würfel schneiden. Die gekochten Nudeln in eine tiefe Schüssel geben. Mit gehackten Pilzen, gerösteten roten Paprikaschoten und 5 Esslöffeln Mais aus der Dose garnieren. Fügen Sie dann 2 Gläser geschlagenen Joghurt und Salz nach Ihrem Geschmack hinzu und mischen Sie gut.

du hast dich vorbereitet Pilz-NudelsalatLegen Sie es auf die Servierplatte. Sie können es servieren, indem Sie es mit getrockneter Minze und Paprikaflocken garnieren.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"