BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Rezept für Fleischbällchen am Spieß, wie wird es gemacht?

Aufgespießte Fleischbällchen Herstellung :

Zuerst 500 g Hackfleisch in eine Schüssel geben. 1 geriebene Zwiebel, 1 Esslöffel Semmelbrösel und 2 Prisen fein gehackte Petersilie dazugeben. Dann 1 Teelöffel Paprikapaste und optional 2,5 Esslöffel Pistazien hinzugeben. Fügen Sie Salz, Kreuzkümmel und schwarzen Pfeffer hinzu und kneten Sie die Fleischbällchen gut durch.

Teilen Sie den Frikadellen-Mörser, den Sie vorbereitet haben, in zwei gleiche Teile. Legen Sie eines der Teigblätter auf die Theke. Fetten Sie es leicht mit Öl ein. Falten Sie es in zwei Hälften. Rollen Sie den Fleischbällchen-Mörser auf den langen Teil und platzieren Sie ihn. Falten Sie die Ränder (rechtes und linkes Ende) ein wenig nach innen und rollen Sie sie fest.

10 Tipps, die jeder befolgen muss, der ein gutes Fleischbällchen machen möchte

Schneiden Sie den Filoteig, den Sie vorbereitet haben, in zwei Fingerdicken. Mit der Fleischbällchenseite nach oben auf Spieße stecken. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Fleischbällchen und anderem Phyllo-Teig.

Aufgespießte FleischbällchenLegen Sie sie auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech. In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben. Etwa 20 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.

Auf der anderen Seite aufgespießte Fleischbällchenfür oben; 2,5 Esslöffel Butter in eine mittelgroße Pfanne geben und schmelzen. 2 Esslöffel Pflanzenöl und 1 Esslöffel Tomatenmark darauf geben. Unter ständigem Rühren die Sauce kochen. Wenn Ihre Sauce zu dick ist, können Sie ein halbes Teeglas Wasser hinzufügen und die Konsistenz öffnen.

Aufgespießte FleischbällchenNehmen Sie sie nach dem Backen aus dem Ofen. Sie können die vorbereitete Tomatensauce darauf gießen und heiß servieren.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"