BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Rezept für gebackene Izmir-Fleischbällchen, wie zubereiten?

Gebackene Izmir-Fleischbällchen Herstellung :

Izmir-Fleischbällchen im Ofen für seinen Bau; Geben Sie ein halbes Kilo Hackfleisch in eine mittelgroße Schüssel. 1 Ei auf dem Hackfleisch aufschlagen. 1 Zwiebel reiben. Fügen Sie Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Thymian nach Ihrem Geschmack hinzu. Dann 3 Esslöffel Semmelbrösel und 2 Prisen fein gehackte Petersilie dazugeben. Kneten Sie die Fleischbällchen gründlich mit Ihren Händen.

Nehmen Sie walnussgroße Stücke aus dem Frikadellen-Mörser, den Sie vorbereitet haben. Fingerlang formen und auf einem Teller etwas ruhen lassen.

Wie macht man gewürzte saure Fleischbällchen mit saftigen Fleischbällchen?

Auf der anderen Seite die Schalen von 3 mittelgroßen Kartoffeln schälen. In Apfelspalten schneiden. Braten Sie die Kartoffeln in heißem Öl an. Nach dem Braten der Kartoffeln die Frikadellen in heißem Öl anbraten.

Ordnen Sie die gebratenen Frikadellen und Kartoffeln nebeneinander in einer mittelgroßen Auflaufform an. 1 Esslöffel Tomatenmark in eine Schüssel geben. Geben Sie 1 Glas warmes Wasser und eine kleine Menge Salz darauf und wenden Sie das Tomatenmark darauf. Gießen Sie die Tomatenmarkmischung über die Fleischbällchen und Kartoffeln. Zum Schluss Tomaten- und Paprikascheiben auf die Frikadellen und Kartoffeln legen.

Legen Sie die vorbereiteten Izmir-Fleischbällchen in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. Etwa 15-20 Minuten kochen.

Izmir-Fleischbällchen im Ofen Sie können es nach dem Kochen heiß servieren.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"