BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Rezept für geröstete Zucchini mit Olivenöl, wie zubereiten?

Geröstete Zucchini mit Olivenöl Herstellung :

Geröstete Zucchini in Olivenöl im Aufbau; Die Haut von 4 kleinen Zucchini schälen und in Würfel schneiden. 1 große Karotte, schälen und in Würfel schneiden. 1 mittelgroße Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein hacken. 1 rote Capia-Pfeffer in kleine Stücke schneiden.

Wie lagere ich frische Bohnen für den Winter im Gefrierschrank?

Gießen Sie auf der anderen Seite ein halbes Teeglas Olivenöl in einen großen mittelgroßen Topf. Gehackte Zwiebel und Knoblauch darauf geben und 2 Minuten braten. Fügen Sie dann gehackte Karotten und roten Capia-Pfeffer hinzu. Karotte und Paprika 2-3 Minuten anbraten.

Dann die gehackte Zucchini in den Topf geben und mischen. Den Topf abdecken und 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Auf die gerösteten Zucchini je nach Geschmack 1 große geriebene Tomate, Salz und Paprikaflocken geben und mischen. Schließen Sie den Deckel des Topfes. Kochen Sie die Zucchini bis sie weich sind.

Geröstete Zucchini in Olivenöl Nach dem Garen vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann kannst du 1 Prise fein gehackten Dill darüber streuen und servieren.

Wie viele Minuten dauert es, um geröstete Zucchini mit Olivenöl zuzubereiten? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 45 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 35 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 3 Pers zum Braten von Zucchini mit Olivenöl.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"