BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Rezept für Huhn mit Gemüse in einem Topf, wie zu machen?

Hühnermahlzeit mit Gemüse in einem Topf Herstellung :

Hühnergericht mit Gemüse im Topf für seinen Bau; Die Haut von 2 Kartoffeln, 1 Zwiebel und 2 Tomaten schälen. In nicht zu dünne Ringe schneiden. 1 Karotte und 2 grüne Paprikaschoten in leicht dicke Julienne schneiden. Zuerst die gehackten Zwiebeln auf dem Boden einer breiten Pfanne anrichten. Karotten und Kartoffeln darauf legen.

Wie macht man Hähnchenschenkel-Mahlzeit mit Gemüse in einem Topf?

5 Hähnchenkeulen ohne Knochen über dem Gemüse anrichten. Tomatenscheiben auf das Hühnerfleisch legen. Dann die Paprikastreifen hinzugeben. 8 Knoblauchzehen in den Mittelteil geben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Andererseits 1 Esslöffel Tomatenmark mit 1 Glas Wasser gründlich zerdrücken. Gießen Sie die Tomatenmarksauce über das von Ihnen zubereitete Hähnchengericht mit Gemüse. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie es kochen. Kochen Sie das Gericht nach dem Kochen bei schwacher Hitze etwa 35-40 Minuten lang.

Hühnergericht mit Gemüse im Topf Nach dem Kochen können Sie es mit Gemüse servieren.

Wie viele Minuten dauert es, ein Hähnchengericht mit Gemüse im Topf zuzubereiten? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 45 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 35 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 4 Personen für ein Hähnchengericht mit Gemüse im Topf.

Guten Appetit.

Dieses Rezept hat auch eine Videoerzählung!


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"