BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche Informationen

Rezept für zerkleinerte Zucchini, wie zubereiten?

Kürbis-Shuffle Herstellung :

Kürbis-Shake für seinen Bau; 3 mittelgroße Zucchini schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 mittelgroße Zwiebel in Halbmondform fein hacken und auf den Boden eines mittelgroßen Topfes geben. 5 Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden und über die Zwiebel streuen. Gießen Sie dann 6-7 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne.

Wie Auberginen schütteln?

Dann die Zucchini in den Topf geben und mit den Händen gut verteilen. 1 große geriebene Tomate gut auf der Zucchini verteilen. Fügen Sie Salz und rote Pfefferflocken nach Ihrem Geschmack hinzu. Halten Sie die beiden Griffe des Topfes fest und schütteln Sie die Speisen leicht. Fügen Sie dem Essen niemals Wasser hinzu. Das Essen wird im eigenen Saft gegart.

Decken Sie den Topf ab und lassen Sie es 15-20 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Halten Sie nach Ablauf dieser Zeit den Topf mit Deckel an beiden Griffen und schütteln Sie ihn. Mit anderen Worten, mischen Sie das Essen, indem Sie den Topf schütteln, ohne den Löffel zu berühren. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Zucchini weich sind.

mit Olivenöl Kürbis-ShakeNach dem Garen den Herd ausschalten und abkühlen lassen. Dann kannst du 1 Prise fein gehackten Dill darüber streuen und servieren.

Welche Art von Mahlzeit ist Zucchini Shrug?

Zucchini-Shake; Es ist ein sehr praktisches, gesundes und sehr schmackhaftes Gericht, das mit Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini und Tomatensauce zubereitet wird. Die Spezialität des Gerichts besteht darin, es ohne Löffel oder Schöpfkelle zu mischen, indem man einfach den Topf schüttelt.

Wie viele Minuten dauert die Zubereitung eines Kürbisshakes? Wie viele Personen?

Insgesamt, um dieses Rezept vorzubereiten 35 Minuten erforderlich. dieser Zeit 10 MinutenGute Vorbereitung, 25 Minutenist die Kochzeit. Zutaten haben wir im Rezept angegeben für 2 Pers Zucchini ist zum Achselzucken.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"