BackrezepteEinfache RezepteGesund leben – ErnährungGesunde SnacksNützliche InformationenRezepte für DessertsWas dazu essen?

Rote-Bete-Salat-Rezept, wie zu machen?

Rübensalat Herstellung :

Rübensalat im Aufbau; 2 kleine Rote Bete gründlich waschen. Dann die Haut in einen mittelgroßen Topf geben, ohne sie zu schälen. Gießen Sie genug Wasser, um es zu bedecken, und kochen Sie es, bis es weich ist.

Wie macht man Rote-Bete-Gurke?

Dann die gekochten Rüben schälen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen in eine Schüssel in die gewünschte Größe schneiden. 3 Esslöffel Olivenöl, 3 Esslöffel Apfelessig, Salz und eine kleine Menge Zitronensaft hinzufügen und vorsichtig mischen. Abdecken und mindestens 1 Stunde gehen lassen. Optional können Sie 1 fein gehackte Knoblauchzehe hineingeben.

Nehmen Sie die Rüben aus der Sauce, die Sie aufbewahrt haben, und geben Sie sie in die Schüssel, die Sie servieren werden. 3 Esslöffel Dosenmais, 1 Esslöffel gehackte Walnüsse und 1 Prise fein gehackte Petersilie hinzufügen und mischen.

du hast dich vorbereitet RübensalatSie können etwas Soße darüber träufeln und servieren. Sie können alles Grün hineingeben, das Sie wollen.

Guten Appetit.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"